Karte von Tasmanien

 

 

 

 

 

 

 

Ein ganz kurzer Routenverlauf:

 

Im Süden, in Hobart sind wir gestartet. Von dort ging es nach Südost, auf die Tasman Peninsula (mit Port Arthur) und von dort aus die Ostküste entlang. In Swansea und Scamander sind wir über Nacht geblieben, haben eine größere Wanderung im Freycinet National Park (unterhalb von Coles Bay) gemacht und vor allem auf der Strecke von Bicheno nach Scamander mit regem nächtlichen Tiereverkehr auf der Straße zu tun gehabt. Dann ging es über Binalong Bay, die St Columba Falls und Scottsdale nach Launceston.

 

Alles klar?

 

Dann geht es los!

Made with Namu6